•  
  •  

Programm 2020


1. Februar, Samstag
Traditioneller Winterhöck mit Fondue in der Oberen, Ennetbühl
Anmeldung für den Winterhöck bis Mittwoch, 29. Januar unter Tel 079 748 96 69 (Ruedi Schmid).

7. März, Samstag
Hauptversammlung 2020 im Restaurant Freihof, Germen
(zwischen Nesslau und Stein siehe beigelegte Einladung)
Treff ab 18.00 Uhr zu einem Empfangsapéro
              18.30 Uhr Nachtessen (auf eigene Kosten)
              19.30 Uhr Hauptversammlung
Anschliessend Bildervortrag von unserem Mitglied Felix Hauser.


25. April, Samstag
Gemeinsam anpacken!
Arbeitseinsätze im Naturschutzgebiet Rübach und beim Amphibienweiher Seeben.
Der Verein organisiert einen reichhaltigen Znüni.
Treff: 09.00 Uhr, beim Holzbrüggli, Lütismühle, Wintersberg 


30. Mai, Samstag
Wo die Bienen leben und was sie gerne fressen!
Besuch des Lehrbienenstandes Wattwil und den umliegenden Heckensträucher mit Thomas Abderhalden, Förster und Imker aus Nesslau.
Treff: 13.30 Uhr beim Bahnhof Wattwil, Ausgang Spitalseite) oder
          14.00 Uhr beim Lehrbienenstand (ehemaliger Schiessstand hinter der Iburg)
Dauer der Exkursion ca. 2 h
Der Anlass findet bei jeder Witterung statt und eignet sich sehr gut auch für Kinder.
Es stehen eine Anzahl Bienenschleier zur Verfügung.


13. Juni, Samstag
Moore auf dem Scherb, Ebnat-Kappel
Entstehung, Flora und Fauna, Gefährdung und Regeneration

Exkursion mit Angéline Bedolla (WSL) und Markus Wortmann
Mitnehmen: gute Wanderschuhe oder Gummistiefel, der Witterung angepasste Kleidung, ev. Lupe,
Picknick (Grillmöglichkeit)
Treff: 9.40 Uhr, Bahnhof Ebnat-Kappel, wir bilden Fahrgemeinschaften!

Der Anlass findet bei jeder Witterung statt. Dauer bis ca. 16 Uhr.

Anmeldung für die Exkursion bis am 10. Juni per Email: angeline.bedolla@wsl.ch


25. Juli, Samstag
Weidenkünstlerinnen/Weidenkünstler gesucht!
Im Bahnhofpärkli Ebnat-Kappel pflegen wir Einhorn und Kapelle. Wer hat, bringt eine
Baumschere mit. Ein feiner Znüni wird vom Verein organisiert.
Treff: ab 9.00 Uhr Bahnhofpärkli, Ebnat-Kappel


12. August, Mittwoch
Immer auf dem Sprung!
Heuschreckenvielfalt vor der Haustüre
Abendexkursion mit René Güttinger im Rietbach

Treff: 16.50 Uhr, Bahnhof Nesslau  (Shuttlebus)
Durchführung bei jeder Witterung
Ausrüstung: Wanderschuhe, der Witterung angepasste Kleidung.
Die Exkursion eignet sich besonders auch für Kinder.
Dauer incl. Schlummertrunk bis ca. 20 Uhr.
Dieser Anlass findet gemeinsam mit TREFF 12, Nesslau, statt.


3./4. Oktober, Samstag/Sonntag
Internationaler Zugvogeltag auf der Hulftegg
Mit Beobachtungsstand, versierten Vogelkundlern, Verpflegung und Informationen.
Der Stand ist ab der Passhöhe ausgeschildert.
Treff: jeweils ab 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr, Vogelstand Hulftegg
Eine gemeinsame Aktion der Natur- und Vogelschutzvereine aus dem Toggenburg


17. Oktober, Samstag
Frohe Herbstaktivitäten!
Wir pflegen die Skulpturen im Bahnhofpärkli Ebnat-Kappel, mähen die Wiese im Naturreservat Rübach und rund um den Weiher „Eugster“.
Treff: 09.00 Uhr, Bahnhofpärkli Ebnat-Kappel und ab 9.30 Uhr beim Holzbrüggli Lütismühle, Wintersberg
Der Verein organisiert einen feinen Znüni.


28. November, Samstag
Adventszauber (Weihnachtsmarkt in Ebnat-Kappel)
Wir suchen Bastler/-innen und Standbetreuer/-innen, Tel 079 485 65 51


Ausblick 2021

30. Januar 2021, Samstag
Winterhöck 2021
Treff: 18.00 Uhr, Restaurant Rössli, Hüsliberg, Ebnat-Kappel


6. März 2021, Samstag
Hauptversammlung 2021
Treff: 18.00 Uhr,  Pavillon der reformierten Kirchgemeinde Ebnat-Kappel


Wir empfehlen Ihnen die Anlässe der Nachbarvereine im Toggenburg zu besuchen. Die nötigen Infos finden Sie in der Rubrik „Links“

Alle sind herzlich willkommen! Wir freuen uns stets auf  interessierte, tatkräftige

und fröhliche Teilnehmerinnen und Teilnehmer!